Mitglied SKFB IKFB

Jason de L'Amour

Lebenslauf

am 01.02.2013 geboren

Pedigree

am 23.09.2020 gestorben

Ich musste mich leider nach einer kurzen aber schweren Erkrankung von meinen geliebten Morphi verabschieden. Das war einer der schwersten Schritte, die ich jeh gegangen bin. Er war für mich das allerschönste Hundemännchen auf der Welt, ich habe ihn so sehr geliebt, war so stolz auf ihn, seine robuste Gesundheit bis hin zu diesem miesen Hirntumor, war Antrieb für mich als Züchterin und als Liebhaberin dieser Rasse französische Bulldoggen zu züchten. Ich bin dankbar, dass er an meiner Seite war, dankbar für seine Kinder und Enkelkinder, die auch bei mir im Rudel leben. Ich werde ihn nie vergessen und wir werden uns wiedersehen eines Tages, dessen bin ich mir sicher.

„Don‘t forget: somewhere between love and goodbye, there was  love, so much love-faraway“

 

Zuchttauglichkeitsprüfungen

ZTP in Hessigheim Deutschland am 15.11.2014 ohne Auflagen und mit Bravour bestanden
ZTP in Münchenbuchsee Schweiz am 06.04.2014 ohne Auflagen und mit Bravour bestanden

 

Gesundheit

WS Grad:

3

Tierklinik Babenhausen D
Dr. S. Medl

Herzuntersuchung:

ohne Befund

Collegium Cardiologium
Dr.med.vet. Sabine Riesen

Patella:

0/0

Schädelröntgen nach Koch et al. 2012:

LW-Index 0.81 S-Index 0.63

Kleintierchirurgie AG Diessenhofen
Dr.met.vet. Daniel Koch bzgl. Zuchtempfehlung Brachycephalie, durchaus empfohlen zur Zucht.

Gewicht:

14 Kg

DNA Profil liegt vor

 

Zertifikate

Zertifikat über den Gentest Fellfarbe Braun
Zertifikat über den Gentest Verdünnungsfaktor Dilution
Zertifikat über den Gentest Maligne Hyperthermie